Eingabefelder in der Konfiguration

gestartet von Community Manager am ‎10-04-2017 07:13 AM

ÜBERSICHT 

Mit dieser Funktion können Administratoren den Feldsets der Produktoptionen Felder mit Lese-/Schreibzugriff hinzufügen. Somit sind Vertriebsmitarbeiter in der Lage, andere Werte als "Menge" im Konfigurator einzugeben oder zu ändern.  

 

ProdOption_CustomField.png

 

ANWENDUNGSFÄLLE

Eine Organisation vertreibt modulare Desktopcomputer und ermöglicht Käufern der Premium Case-Option, die Farbe des Gehäuses individuell auszuwählen. Administratoren haben die Möglichkeit, ein benutzerdefiniertes Feld mit Lese-/Schreibzugriff namens "Farbe" für die Premium Case-Option festzulegen. Der hier eingegebene Wert kann dann an ein Feld "Angebotsbelegposten" gebunden und in einer Formel verwendet werden.

 

EINRICHTEN VON EINGABEFELDERN

  1. Navigieren Sie zu Setup | Erstellen | Objekte | Produktoption.
  2. Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Feld mit Lese-/Schreibzugriff für das Objekt "Produktoption".  Das Feld muss einen der folgenden Datensatztypen aufweisen: Zahl, Text, Datum, Kontrollkästchen, Auswahlliste, Auswahlliste mit Mehrfachauswahl oder Prozent. CustomField_POfield.png
  3. Fügen Sie Ihr benutzerdefiniertes Feld dem OptionConfiguration-Feldset der Produktoption hinzu.

 

Hinweis: Wenn Sie die Werte in den Angebotsbelegposten übernehmen möchten, muss ein übereinstimmender Feldname sowohl in der Produktoption als auch im Angebotsbelegposten vorhanden sein. Wenn diese Felder im Angebotsbelegposten, nicht aber in der Produktoption bearbeitet werden können, wird keiner dieser Werte im Angebotsbelegposten gespeichert.